Beratung & Buchung
Mo-Fr 9-18 & Sa 10-17 Uhr
069 / 74 305 300 (aus Deutschland kostenfrei)
Qualität
TÜV-Zertifikat Qualität und Sicherheit - e-kolumbus ist zertifiziert
Preisgarantie
Preisgarantie Hier buchen Sie garantiert zum besten Preis!
Großbritannien  - Land & Leute Reise Nr. 41365
Wandern in Schottland Veranstalter Ikarus Tours
  • 8-tägige Rundreise durch Schottland
  • Unterbringung in ausgewählten Hotels der Mittelklasse
  • Entdecken Sie die landschaftliche Vielfalt mit den berühmten Highlands und dem höchsten Berg Schottlands
Reisekarte
Karte vergrößern »
Hotel
Nächte Stadt / Hotel
  1. 3 Crianlarich / ***CRIANLARICH
  2. 3 Spean Bridge / ***SPEAN BRIDGE
  3. 1 Edinburgh / ***ELLERSLY

Schottlands landschaftliche Vielfalt, die eindrucksvollen Panoramen - Berge, Hügel, Flüsse, Lochs - bilden eine ideale Wanderregion. Immer wieder, wenn man in Schottland unterwegs ist, fühlt man sich dazu aufgefordert, auszusteigen und die eine oder andere Wegstrecke - abseits der Straßen - zu wandern. Auch die traditionellen schottischen Städte und Dörfer erschließen sich einem weit eindrucksvoller, wenn man im Zeitlupentempo unterwegs ist. Wanderer fühlen sich ganz besonders von den Highlands, der ursprünglichen und rauen Bergwelt des Hochlands, angesprochen. Hier stehen die höchsten Gipfel der Insel, hier spiegeln sich die schönsten Lochs, und hier wohnen die wenigsten Menschen - also "typischstes Schottland".

1. Tag: SA Anreise

Linienflug mit LUFTHANSA von Frankfurt nach Edinburgh. Nach der Ankunft Sammeltransfer zu unserem Hotel in der Nähe von Crianlarich. Kennenlernrunde und Abendessen. A

2. Tag: SO West Highland Way

Landschaftlich sehr reizvolle und abwechslungsreiche Wanderung durch Wälder und Gebiete mit weitem Ausblick entlang eines Abschnittes des West Highland Way, auf den Spuren der schottischen Clans. Nur wenige kurze An- und Abstiege, ideal für den ersten Wandertag (21 km, ca. 6 Std.). F

3. Tag: MO Unterwegs in den Highlands

Heute entscheiden wir uns je nach Wetter und Lust zwischen zwei Alternativrouten, da gleich zwei Wanderleiter zur Verfügung stehen. Meist wird an diesem Tag die sehr reizvolle, ebene bis leicht hügelige und weniger anstrengende Wanderung entlang einer ehemaligen Militärstraße des 17. Jh. gewählt (16 km, ca. 5-6 Std.). Die Alternativstrecke führt auf einen Gipfel des Black Mount (18 km, ca. 8 Std.). F

4. Tag: DI Glencoe - Rannoch Moor

Unsere heutige Wanderung führt über das wildromantische Rannoch Moor zum berühmten Pass of Glencoe. Es ist eines der letzten großen Gebiete unberührter Natur in Europa und ein Paradies für eine vielfältige Fauna und Flora. Die Wanderung führt entlang malerischer Lochs mit weißen Sandstränden. Wenn es irgendwo noch Fabelwesen oder Einhörner gibt, dann hier (22 km, ca. 6-7 Std.). Vor der Wanderung eine wunderschöne Fahrt mit der West Highland Railway Line über das Rannoch Moor. Möglichkeit am Abend für einen Pub-Besuch. FA

5. Tag: MI Ben Nevis

Da uns heute wieder zwei Wanderleiter zur Verfügung stehen, haben wir die Auswahl zwischen dem Aufstieg auf den höchsten Berg Großbritanniens, den Ben Nevis (1.343m) oder einer Talwanderung. Schon während des Aufstiegs, aber vor allem vom Gipfel des Ben Nevis, werden wir mit einem beeindruckenden Panoramaausblick belohnt (16 km, ca. 7 Std.). Bei guter Wetterlage können das gesamte schottische Hochland und einige Hebrideninseln überblickt werden. Die Alternativ-Wanderstrecke führt uns in das idyllische Tal Glen Nevis mit seinen wunderschönen Wasserfällen (9 km, ca. 3 Std.). FA

6. Tag: DO Abschlusswanderung

Die Abschlusswanderung führt uns entlang des letzten Anschnittes des West Highland Way (21 km, ca. 6-7 Std.). Am Abend schwingen wir das Tanzbein, wenn unser Reiseleiter uns lustige schottische Ceilidh-Tanzschritte beibringt (freiwillig - der Whisky gibt Schwung). FA

7. Tag: FR Entdeckungsfahrt

Nach den vielen Wanderungen steht heute eine Entdeckungsfahrt auf dem Programm. Wir reisen entlang des Great Glen und des Caledonian Canal zum Loch Ness. Anschließend kurze Stadtbesichtigung mit Freizeit in Inverness, der Hauptstadt des Hochlandes, oder alternativ Besuch einer Wollweberei mit Verkaufshalle. Weiter geht es entlang des Culloden-Schlachtfeldes mit Besichtigung der Clava Cairns, drei der besterhaltenen prähistorischen Steinkreise Schottlands. Nach einer Führung durch die urige Single Malt Destille Blair Atholl, mit Verkostung des schottischen „Lebenselixiers“, erreichen wir Edinburgh. Hier eine kurze, orientierende Stadtbesichtigung mit dem Bus. Am Abend besteht die Möglichkeit zum Beispiel eine Ghosttour oder eine Pubtour zu unternehmen (fakultativ, nicht im Reisepreis enthalten). FA

8. Tag: SA Rückflug

Je nach Abflugzeit bleibt noch etwas Zeit in Edinburgh. Transfer zum Flughafen und Rückflug zum Heimatflughafen. Wer möchte, kann auch noch einige individuelle Verlängerungstage in der schottischen Hauptstadt anhängen. Das Royal Edinburgh Military Tatoo findet vom 3. bis 25. August 2014 statt. Gerne unterbreiten wir ein Angebot für eine individuelle Verlängerung. Neben dieser Reise bieten wir eine 7-tägige Rundreise, "Schottland - Whiskies und mehr" an. Das Detailprogramm, Preise und Termine auf Anfrage bei uns bzw. im Internet. F

Im Reisepreis enthalten

  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • Übernachtungen in Hotels entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Sammeltransfers vom/zum Flughafen
  • Besichtigungs-, Wander- und Erlebnisprogramm einschl. Eintrittsgelder
  • Reisehandbuch Schottland
  • Reiseleitung örtl., deutschsprachig

Wunschleistungen (Preis pro Person)

  • 60 € - Anschlussflüge mit LUFTHANSA von versch. deutschen Flughäfen
  • 82 € - innerdt. Bahnanreise (Rail&Fly)



Reiseinformation


Highlights
Wander- und Erlebnisreise durch die Western Highlands; auf den Spuren von Rob Roy; Aufstieg auf den höchsten Berg Schottlands; Stadtrundfahrt in Edinburgh; Besuch einer Whisky-Brennerei; die optimale Art, Schottland zu erkunden


Komfort
Charakteristik / Komfort: Innerhalb unseres achttägigen Aufenthalts unternehmen wir fünf Tageswanderungen im Gebiet der Western Highlands, eine der landschaftlich schönsten Regionen der schottischen Highlands. Die Wanderungen führen uns vorbei an den Drehorten so bekannter Spielfilme wie „Braveheart“, „Rob Roy“ und „Highlander“. Die Reise wird von einem erfahrenen, seit Jahren in Schottland lebenden deutschsprachigen Wander- und Reiseführer begleitet. Anforderungen an die Teilnehmer: Unsere einfachen Wanderungen erfordern keine besonderen Voraussetzungen. Bei anstrengenderen Wanderabschnitten bietet der Wanderleiter immer Alternativen an.


Bemerkung
Diese Reise führen wir in Kooperation mit anderen Reiseveranstaltern durch (s.S.10). Für diese Reise gelten abweichende Stornobedingungen: Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Reisebeginn: 50%, bis 7 Tage: 80%, bis 1 Tag: 90% und am Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantritt 100%.


Hinweis zur Gruppengröße
Bei Nichterreichen einer ausgeschriebenen Mindestteilnehmerzahl besteht die Möglichkeit, die Reise gegen Aufpreis in einer Kleingruppe durchzuführen; alternativ behalten wir uns den Rücktritt vom Reisevertrag bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn vor (s. AGBs), worüber wir Sie unverzüglich informieren. Bereits erfolgte Zahlungen erstatten wir Ihnen dann unverzüglich zurück.


Änderungen
Routen und Hoteländerungen vorbehalten


Bei Schiffsreisen zu beachten
Falls es sich bei Ihrer gewünschten Reise um eine Schiffsreise handelt, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Sterneklassifizierung der Schiffe auf einem eigenen Bewertungssystem basiert. Wir möchten Ihnen die Entscheidung bei der Auswahl Ihres Schiffes erleichtern, indem wir Ihnen das Ergebnis unserer eigenen Erfahrungen, der Bewertungen unserer Kunden und Informationen der Reedereien/Veranstalter zusammenfassen.


Reiseveranstalter ist Ikarus Tours (AGB hier)

Termin Preis im Doppelzimmer
pro Person
Preis im Einzelzimmer
pro Person
   


Mindestteilnehmer: 6

Maximalteilnehmer: 16